Chemotherapie Service

Wenn Sie auch den Befund "Krebs" erhalten, sich einer Chemotherapie unterziehen müssen,
Ihre Haare verlieren -verlieren Sie nicht den Mut.
Wir werden unser Bestes geben, damit Sie wieder glücklich in die Zukunft blicken - mit einer Perücke, die ganz nach Ihren Wünschen gestaltet wird.

Ein besonderes Servicepogramm haben wir für Chemopatient/innen entwickelt welches weit über eine normale Perückenberatung hinausgeht. Wir betreuen Sie nicht erst nach der Chemotherapie sondern auch schon davor.

In unserem Spezialpaket enthalten sind:

  • Das Individualisieren von Standart-Perücken (Perückenrohlingen) d.h. das genaue Anpassen an Ihre Kopfform (Maßkonfektion), der Einschnitt, welcher die Perücken vollkommen unsichtbar macht, das Reduzieren von Volumen und natürlich ein Haarschnitt wie Sie ihn sich wünschen.
  • Auch Lösungen für dem möglichen Verlust der Augenbrauen können wir Ihnen anbieten.
  • Maßnahmen zur Vorbeugung und Lösung von Kopfhautproblemen (Chemoschorf).
  • Befestigungsmöglichkeiten der Haartechniken für Sportler/ Cabriofahrer.
  • Aufarbeiten und Tiefenreinigung der Perücke nach ca 2 bis 3 Monaten.
  • Kopfhaut- und Körperentschlackung für schnelleren und dichtern, gleichmäßigen Haarwuchs nach der Therapie.
  • Pflanzenfarbe zum Ausgleich von unerwünschten Farbtönen der neuen Haare (grau?).

Wir bieten Ihnen einen Abrechnungsservice mit allen Krankenkassen!

Der Ablauf

(1) Sie erhalten von Ihrem Behandelten Arzt ein Rezept.
Dieses bringen Sie wenn vorhanden zum ersten Beratungsgespräch bitte mit.

(2) Wir suchen gemeinsam mit Ihnen, nach einer Perücke die für Sie geeignet ist.
Wichtig zu wissen alle Perücken sind noch nicht geschnitten, angepasst !!!

(3) Danach wird der Perückenrohling für Sie reserviert.
Der Perückenrohling bleibt so lange bei uns, bis Ihre Haare beginnen auszugehen.
In der Regel ist das 10. bis 14 Tage nach der ersten Chemo.
Tipp:
Warten Sie nicht zu lange und vereinbaren Sie ein Termin zum sogenannten “Einschnitt”
(individuelle, persönliche Anpassung Ihres Zweithaares).
Bringen Sie zu diesem Termin (ca.1,5 Std) eine Person Ihres Vertrauens mit, das ist für Sie hilfreich weil Entscheidungen zum Schnitt getroffen werden müssen.

(4) Abrechnung
Wir machen Ihnen einen Kostenvoranschlag, den wir als autorisierter Hilfsmittellieferant der Krankenkassen gemeinsam mit dem Rezept bei Ihrer Kasse einreichen.
Sie bekommen Post von Ihrer Krankenkasse und werden so informiert, welche Kosten übernommen werden.

Sollte eine Differenz, zwischen dem was die Perücke kostet und dem was die Krankenkasse bezahlt bestehen (Zuzahlung), bekommen Sie von uns eine Rechnung über den Differenzbetrag. Die Zuzahlung wird erst am Tag des Einschnitts fällig.

Bei Privatversicherten bekommen Sie von uns eine anerkennbare und mit Instititionskennzeichen versehene quittierte Rechnung die Sie einreichen können.

Unser Service nach der Wahl Ihrer Perücke

Das Individualisieren von Standart-Perücken (Perückenrohlingen) d.h. das genaue Anpassen an Ihre Kopfform (Maßkonfektion), der Einschnitt, welcher die Perücken vollkommen unsichtbar macht, das Reduzieren von Volumen und natürlich ein Haarschnitt wie Sie ihn sich wünschen.

Natürlich erhalten Sie von uns auch eine detaiierte Pflegeeinweisung für Ihre spezielle Perücke, so dass Ihre Zweithaare auch über einen längeren Zeitraum hinweg immer perfekt aussehen.